Systemische Beratungen
Familienaufstellungen / Organisationsaufstellungen
Köper- und Symptomaufstellungen
Ketogene Ernährung

Beratungsstelle für

systemische Aufstellungen

Silke Horn
Anerkannte Systemaufstellerin (DGfS)

Willkommen bei Systeme in Resonanz, Ihrer Anlaufstelle für systemische Familienaufstellungen, Organisations- oder Strukturaufstellungen. Wir bieten eine unterstützende und einfühlsame Umgebung, in der Sie durch die Macht der Aufstellungsarbeit innere Konflikte lösen und tiefe Einsichten in Ihre familiären Beziehungen gewinnen können.
Spezialisiert habe ich mich auf Körper- und Symptomaufstellungen mit dem Fokus auf Gesundheit und Gewichtsregulierung.

Entdecken Sie die transformative Kraft der Systemischen Aufstellungsarbeit und vereinbaren Sie noch heute einen Termin bei uns.

Entdecken Sie die transformative Kraft der Körper- und Symptomaufstellungen bei Systeme in Resonanz. Als erfahrener Coach unterstütze ich Sie dabei, die energetischen Strukturen Ihrer Systeme zu verstehen und zu optimieren. Ob es darum geht, Konflikte zu lösen, den Kontakt zum Körper zu verbessern oder neue Lösungen zu erschließen – mit der Körper- und Symptomaufstellung können Sie neue Einsichten gewinnen und die Leistungsfähigkeit und Ihre Gesundheit verbessern.

Systemische Aufstellungenstag: Entdecke die Dynamik deiner Lebensbereiche – siehe Termine

Systemische Chakren-Aufstellung zur Stabilisierung der Gesundheit – siehe Termine

Termin Infoabend

Ganzheitliche Gewichtsabnahme durch Meditation und „Lesen im morphischen Feld“ – siehe Termine

Willkommen zu unserem Zoom-Info-Abend für mehr Gesundheit mit dem Fokus der Gewichtsabnahme oder Gewichtsregulation! In diesem Kurs erkunden wir die tieferen Ursachen von Gewichtsproblemen und arbeiten gemeinsam an nachhaltigen Lösungen für ein gesundes, ausgewogenes Leben.

Ketogene Ernährung

und systemische Aufstellungsarbeit

Mein Name ist Silke Horn und ich bin begeisterte Anhängerin der ketogenen Ernährung. Seit März 2022 esse ich ketogen und habe dadurch unglaublich viel Gewicht verloren und fühle mich so viel besser und fitter als je zuvor.

Doch die ketogene Ernährung allein ist nur ein Teil des Ganzen. Ich habe festgestellt, dass die Kombination aus der richtigen Ernährung und einem ausgeglichenen Geisteszustand der Schlüssel zu einem glücklichen und gesunden Leben ist. Deshalb habe ich mich auf die Kombination von Beratung zur ketogenen Ernährung und systemischer Aufstellungsarbeit spezialisiert.

Als zertifizierte systemische Aufstellungsleiterin kann ich Ihnen zeigen, wie Sie die Vorteile der ketogenen Ernährung am besten nutzen können. Die systemische Aufstellungsarbeit hingegen ist eine sehr effektive Methode, um alte Muster und Blockaden im Unterbewusstsein aufzulösen und ein tieferes Verständnis für sich selbst und seine Beziehungen zu anderen zu entwickeln.

systemische Aufstellungen?

Was sind

Zum Beispiel gibt es, je nach dem aufgestellten System und Thema, verschiedene Betrachtungsweisen, z.B. systemische Familienaufstellungen, Organisationsaufstellungen, Aufstellungen von Teams, Gruppen oder auch inneren Anteilen.

Systemaufstellungen sind eine Form der Aufstellungsarbeit, die auf der Annahme basieren, dass unser Leben von verschiedenen Systemen beeinflusst wird, in denen wir uns bewegen. Dazu gehören unsere Familie, unsere Arbeit, unser soziales Umfeld und viele andere Faktoren.

Wir erstellen bei einer Systemaufstellung ein räumliches Bild des Systems, indem wir Stellvertreter für die verschiedenen Elemente des Systems auswählen. Die Stellvertreter werden dann im Raum entsprechend ihrer Beziehungen und Dynamiken zueinander aufgestellt.

Durch die Beobachtung einer solchen Aufstellung können Sie tiefe Einsichten gewinnen, die normalerweise schwer zu erreichen sind. Eine Systemaufstellung kann beispielsweise dazu beitragen, Probleme in Beziehungen oder am Arbeitsplatz aufzudecken. Auch tieferliegende emotionale Themen oder familiäre Konflikte können durch diese Methode ans Licht kommen.

Als erfahrene Systemaufstellerin kann ich Ihnen helfen, durch diese Methode Ihre eigenen Beziehungen und Probleme besser zu verstehen und mögliche Lösungswege zu finden. 

Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren.

Kombi-Workshop am Wochenende?

Interesse an einem

Durch die Kombination von Beratung zur ketogenen Ernährung und systemischer Aufstellungsarbeit kann ich Ihnen helfen, Ihren Körper und Geist in Einklang zu bringen und ein gesünderes und glücklicheres Leben zu führen. Kontaktieren Sie mich gerne, um mehr über meine Dienstleistungen zu erfahren und wie ich Ihnen helfen kann, Ihre Ziele zu erreichen.

Aus diesem Grund möchte ich Menschen, die mit Adipositas zu kämpfen haben, helfen, eine ketogene Ernährung umzusetzen und ihre Darmgesundheit zu verbessern.

An Wochenenden biete ich Seminare an, in denen ich Ihnen zeige, wie Sie sich ketogen ernähren können und worauf Sie bei Ihrer Ernährung achten müssen, um eine gesunde Darmflora zu fördern. Wir werden uns mit Themen wie Fermentation und gesunden (ketogenen) Ernährungspraktiken beschäftigen, um eine bessere Verdauung und eine bessere Gesundheit zu erreichen.

Neben der Ernährung werden wir auch Familienaufstellungen durchführen, um tiefliegende emotionale Blockaden zu lösen und ein besseres Verständnis für die eigene Familiendynamik zu entwickeln. Diese Arbeit kann dazu beitragen, tief verwurzelte Glaubenssätze aufzulösen und zu einer höheren emotionalen Gesundheit und Ausgeglichenheit beizutragen.

systemische Familienaufstellungen?

Was sind

Familienaufstellungen sind systemische Darstellungen des Familiensystems. Stellvertreter*innen werden als Familienmitglieder des Aufstellenden positioniert, um das Familiensystem nach dessen Erfahrung widerzuspiegeln. Die Stellvertreter*innen identifizieren, an welcher Stelle im System Anpassungen vorgenommen werden müssen. Manchmal genügt es, die richtige Reihenfolge im Familiensystem wiederherzustellen, um Familiengeheimnisse aufzudecken oder vermisste Familienmitglieder zu lokalisieren. Die Erkenntnisse aus der Familienaufstellung sind heilend und können helfen, verborgene Muster aufzudecken und zu lösen.

Systemische Familienaufstellungen sind eine Form der Aufstellungsarbeit, die sich auf die Familien- und Beziehungsdynamiken konzentriert. Die Methode basiert auf der Annahme, dass die Beziehungen in einer Familie bestimmte Muster und Hierarchien aufweisen, die oft unbewusst sind und unser Verhalten und unsere Emotionen beeinflussen können.

Bei einer Familienaufstellung erstellen wir ein räumliches Bild der familiären Beziehungen, indem wir Stellvertreter für die verschiedenen Familienmitglieder auswählen. Diese Stellvertreter werden dann im Raum entsprechend ihrer Beziehungen und Dynamiken zueinander aufgestellt.

Durch die Beobachtung einer solchen Aufstellung können Sie tiefe Einsichten gewinnen, die normalerweise schwer zu erreichen sind. Eine Familienaufstellung kann beispielsweise dazu beitragen, Muster von Konflikten oder familiäre Geheimnisse aufzudecken. Diese Methode kann auch dazu beitragen, tieferliegende emotionale Themen wie Trauer, Verlust und Angst anzusprechen und zu bearbeiten.

Als erfahrene Familienaufstellerin kann ich Ihnen helfen, Ihre eigenen Beziehungen und Familienmuster besser zu verstehen und mögliche Lösungswege zu finden. 

Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren.

Systemische Aufstellung

Organisations­aufstellungen?

Was sind

Bei Organisationsaufstellungen oder Strukturaufstellungen werden Teammitglieder, Hierarchien, Produkte, Märkte oder auch Potentiale aufgestellt. Auch diese systemischen Aufstellungen dienen dazu, verdeckte Muster zu erkennen. Die Stellvertretenden erleben die Aufstellungen als sachlich und können je nach Zusammenstellung der Stellvertretergruppe auch verdeckte Aspekte des Systems aufdecken. Organisationsaufstellungen sind eine Form der Aufstellungsarbeit, die sich auf die Dynamiken und Beziehungen innerhalb von Organisationen konzentriert. Die Methode geht von der Annahme aus, dass Organisationen als Systeme betrachtet werden können. Diese Systeme bestehen aus verschiedenen Elementen wie Mitarbeitern, Teams, Führungskräften und Abteilungen, die miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen. Stellvertreter im Raum repräsentieren bei einer Organisationsaufstellung die verschiedenen Elemente des Systems und werden entsprechend ihrer Beziehungen und Dynamiken zueinander aufgestellt. Dabei können durch die Beobachtung dieser Aufstellung tiefe Einsichten gewonnen werden, die normalerweise schwer zu erreichen sind. Zum Beispiel können Muster von Konflikten oder Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit durch eine Organisationsaufstellung aufgedeckt werden. Auch Themen wie Führungsstile, Mitarbeiterzufriedenheit und Organisationsstruktur können durch diese Methode angesprochen werden. Als erfahrene Organisationsaufstellerin kann ich Ihnen helfen, Ihre eigene Organisation besser zu verstehen und mögliche Lösungswege zu finden. Ob es um die Verbesserung der Zusammenarbeit im Team, die Optimierung von Arbeitsprozessen oder die Lösung von Konflikten geht – eine Organisationsaufstellung kann dazu beitragen, neue Perspektiven zu gewinnen und erfolgreiche Lösungen zu finden. Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren.

Was passiert, wenn ich als Stellvertreter*in bei Aufstellungen aufgestellt werde?

Als Stellvertreter*in bei Familienaufstellungen oder Strukturaufstellungen können verschiedene Gefühle auftreten, abhängig von der Rolle, die der Stellvertreter im Aufstellungsprozess einnimmt und von den Dynamiken, die in der spezifischen Aufstellung zum Ausdruck kommen. Ein Stellvertreter kann sich während einer systemischen Aufstellung oder Strukturaufstellung beispielsweise von Gefühlen der Angst, Unsicherheit oder Trauer überwältigt fühlen. Diese Emotionen können aus den tiefen und oft unbewussten Dynamiken stammen, die in der Aufstellung zum Ausdruck kommen und die der Stellvertreter repräsentiert. Gleichzeitig kann ein Stellvertreter auch ein tiefes Gefühl der Verbundenheit oder des Mitgefühls empfinden, wenn er die Rolle eines Familienmitglieds oder eines Teamkollegen einnimmt. Dies kann dazu beitragen, dass der Stellvertreter sich besser in die Dynamiken des Systems einfühlen und mögliche Lösungen erkennen kann. Insgesamt können Stellvertreter bei Familien- und Strukturaufstellungen eine breite Palette von Emotionen erleben. Diese Emotionen können tiefgreifend sein und dazu beitragen, dass der Aufstellungsprozess erfolgreich ist, indem sie neue Einsichten und Perspektiven eröffnen. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass der Stellvertreter immer die Kontrolle über seine Gefühle behält und jederzeit aus der Aufstellung aussteigen kann, wenn er sich überfordert oder unwohl fühlt.

Über mich

Mein Name ist Silke Horn und ich überzeugte Anwenderin der ketogenen Ernährung und Beraterin für systemische Aufstellungen.

Ich bin stolz darauf, als anerkannte Systemaufstellerin der DGfS zu praktizieren und meine Fähigkeiten und Expertise in diesem Bereich anzubieten. Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu dieser Homepage gefunden haben.